Gasthof zum Vogelsiedler

Ausgezeichnete Spezialitäten der sächsischen Küche in einem gemütlichem Ambiente.

Leckereien zur Frühlingszeit

Zum Beispiel Spargel mit Schwarzwälder Schinken dazu Kartoffeln & Sauce Hollandaise.

Für unsere kleinen Gäste

Zum Beispiel Nudeln mit Hackfleischsauce und Reibekäse bestreut.

Bowling

Wir haben im Keller des Restaurants zwei Bowlingbahnen für je 10 Personen.

 

Öffnungszeiten

Gasthof zum Vogelsiedler GbR:
Mo+ Di von 17-22 Uhr
Mi + Do von 11-22 Uhr
Fr + Sa von 11-24 Uhr
So von 11-22 Uhr

Unsere Bowlingbahn ist auch außerhalb der Öffnungszeiten buchbar!

Kontakt

Gasthof zum Vogelsiedler GbR:
Telefon: 0375 - 46 00 447
Telefax: 0375 - 46 00 448

E-Mail:
vogelsiedler@t-online.de

Unsere AGB´s

Öffnungszeiten

Montag & Dienstag 17:00 - 22:00 Uhr
Mittwoch & Donnerstag 11:00 - 22:00 Uhr
Freitag & Samstag 11:00 - 24:00 Uhr
Sonntag 11:00- 22:00 Uhr

Allgemeine Geschäftsbedingungen
Gasthof zum Vogelsiedler
Lerchenweg 60
08066 Zwickau

Allgemeine Vertragsbedingungen
Gasthof zum Vogelsiedler

1. Allgemeines
  1. Unser Ziel ist es, Ihnen Ihre Veranstaltung so angenehm wie möglich zu gestalten. Dazu gehört auch, dass Sie genau wissen sollten, welche Leistungen wir erbringen, wofür wir einstehen und welche Verbindlichkeiten Sie uns gegenüber haben. Diese allgemeinen Vertragsbedingungen stellen jenen Vertragsinhalt dar, zu dem der Gasthof zum Vogelsiedler - nachfolgend als Leistungsträger genannt, üblicherweise mit seinen Gästen Bewirtungsverträge abschließt.
2. Vertragspartner
  1. Grundsätzlich ist der Veranstalter auch der Vertragspartner.
  2. Im Zweifelsfalle gilt der Besteller als Vertragspartner des Leistungsträgers, auch wenn er für andere namentlich genannte Personen bestellt oder mitbestellt hat.Besteller und Veranstalter haften gesamtschuldnerisch.
  3. Die Leistung in Anspruch nehmende Personen sind Gäste im Sinne der Vertragsbedingungen.
3. Vertragsabschluss - Anzahlung
  1. Bewirtungsverträge kommen durch die Annahme des Gastes der schriftlichen Auftragsbestätigung des Leistungsträgers zustande.
  2. 10 Tage vor Veranstaltungsbeginn kann nach Rechnungsstellung durch den Leistungsträger eine Anzahlung in Höhe von 50% der Auftragssumme fällig sein.
4. Rücktritt
  1. Buchungen sind verbindlich.
    Bei Rücktritt werden Verwaltungskosten bzw. Stornogebühren gemäß der nachfolgenden Aufstellung verrechnet:
    Rücktritt:.................................................................100 EUR Verwaltungskosten
    Rücktritt ab 7 Tage vor Veranstaltungstermin:.........50% des Auftragsvolumens
    Rücktritt ab 3 Tage vor Veranstaltungstermin:..........80% des Auftragsvolumens
    Im Namen des Auftraggebers gebuchten Fremdleistungen werden bei Stornierung zu 100% an den Auftraggeber berechnet.
  2. Eine Reduzierung der bestellten Personenzahl kann innerhalb von fünf Tagen vor dem Veranstaltungstermin in der Rechnungsstellung nicht mehr berücksichtigt werden.
  3. Bei Buchungen ab 15 Personen muss eine Stornierung schriftlich, per E-Mail (vogelsiedler@t-online.de) oder persönlich erfolgen. Telefonische Stornierungen werden nicht akzeptiert.
5. HaftungdesLeistungsträgersfürSchäden
  1. Der Leistungsträger haftet für Schäden, die ein Gast erleidet, wenn sich der Schaden im Rahmen des Geschäftsbetriebes ereignet hat und ihn oder seine Erfüllungsgehilfen ein Verschulden trifft. Darüber hinaus haftet der Leistungsträger nicht als Verwahrer für die, von den aufgenommenen Gästen übergebenen Sachen.
6. Rechnungsfälligkeit
  1. Rechnungen sind sofort bei Veranstaltungsende, Abzug zu bezahlen. Sollten keine anderen Vereinbarungen über die Rechnungsabwicklung vereinbart worden sein. Fakturierungsreklamationen sind unverzüglich unserer Firma mitzuteilen.
7. WirksamkeitderVertragsbedingungen
  1. Diese Bedingungen werden mit Bestellung und Annahme anerkannt.
  2. Die Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen des Vertrages oder dieser Bedingungen berührt nicht die Wirksamkeit der übrigen Vereinbarungen.
8. Personalkosten
  1. Die angebotenen Stundensätze gelten während der Öffnungszeiten des Restaurant.
  2. Außerhalb dieser Öffnungszeiten wird ein Stundensatz, je angefangene Stunde, von:
    Koch/Köchin ....................30,00 €
    Servicemitarbeiter/-in.......15,00 €
  3. Nach unseren Öffnungszeiten wird dieser Servicezuschlag je Servicemitarbeiter erhoben.
  4. Die Anzahl der Mitarbeiter im Servicebereich richtet sich nach der Anzahl der Gäste und der Intensität der gewünschten Serviceleistung.
9. Zusatzleistungen
  1. Der Vertragspartner haftet für die Bezahlung etwaiger, von den Gästen zusätzlich bestellter Speisen, Getränken und Accessoires, es sei denn, dass die Erbringung und Bereitstellung solcher Leistungen ausdrücklich ausgeschlossen wurde.
10. Erfüllungsort und Gerichtsstand
  1. Erfüllungsort ist Zwickau. Auch im Falle einer Nichtinanspruchnahme der gebuchten Leistung.
  2. Für alle Streitigkeiten aus dem Bewirtungsvertrag wird das für den Leistungsträger sachlich und örtlich zuständige Gericht vereinbart.
11. Vereinszimmervermietung
  1. Unser Vereinszimmer steht allen Veranstaltungen ab 20 Personen zur Verfügung. Dabei sollte ein Mindestverzehr in form einens Büfett, Menüs oder ein Gericht aus unserer Karte für 20 Personen. Eine Verringerung der Personenzahl muß spätesten 5 vor der Veranstaltung gemeldet werden. Sind es weniger als 20 Personen, unterliegt es dem Leistungsträger den Raum an einer Peronenzahl stärkere Feierlichkeit weiter zu vermieten. Sollten es am Veranstaltungstag weniger als 20 Personen sen, behält sich der Leistungsträger eine Raummiete von mindestens 100 €, max. 250 € vor.

Ihr Weg zu uns


Größere Kartenansicht